Der neue Dortmunder Heilpflanzengarten

ein Projekt des Viriditas-Gesundheitshauses und der PhytAro Heilpflanzenschule Dortmund

Auf 800 qm² haben wir mit viel Liebe einen Garten des Wissens und Erlebens von Heilpflanzen angelegt. Hier finden Sie nach Anwendungsgebieten eingeteilt über 200 Pflanzen und Kräuter von A-Z, von Alant bis Zaunrübe, siehe Konzept in der Mappe (3,6 MB, PDF)

So können Heilpflanzen in einem naturnahen Umfeld vor Ort erlebt, geschmeckt und erfühlt werden und die Besucher können ein lebendiges Bild der Pflanzen verinnerlichen.

In Unserem Heilpflanzengarten wünschen wir uns eine Begegnung von Mensch und Natur. Gleichzeitig möchten wir dem Betrachter eine Vielzahl von Pflanzen nahe bringen, die in der medizinischen Wissenschaft und in der Volksmedizin verwendet werden.

 

Eröffnung des Dortmunder Heilpflanzengartens

Wer eine Stunde glücklich sein möchte, der trinke.

Wer ein Jahr glücklich sein will, der heirate.

Wer ein Leben lang glücklich sein möchte, der schaffe sich einen Garten an!“

Es ist geschafft!

Nach viel Arbeit und frohen Schaffens haben wir am 24. Mai 2008 die Eröffnung des Dortmunder Heilpflanzengartens gefeiert.

 

Führungen im Heilpflanzengarten

Heilpflanzenführung im Heilpflanzengarten In unserem Heilkräutergarten lassen sich Pflanzen und Bäume wunderbar erkunden. Denn ein sicheres Erkennen botanischer Merkmale und das Wissen um Heilkraft und Zubereitungsformen sind die Grundlagen der Heilkräuterkunde und Wildgemüseküche.

Heilpflanzen-Interessierten bieten wir die Möglichkeit, sich dieses Wissen anzueignen und praktisch umzusetzen:

 

Heilkräuterführungen

Ca. 60-75 minütige Führung durch unseren Heilpflanzengarten. Bitte melden Sie sich telefonisch an. Vielen Dank. (Diese Führungen sind kostenlos, eine Spende für den Garten ist natürlich willkommen)

    Montag 09.05.16 um 18:30 Uhr

    Powerpflanzen im Frühjahr       mit Kräuterfachfrau Claudia Backenecker

     

    Montag 20.06.16 um 18.30 Uhr

    Bachblüten      mit HP Peter Germann

    Montag 05.09.16 um 18.00 Uhr

    Heilpflanzen für Herz, Kreislauf und Durchblutung    mit HP Uwe Schlutt

     

     


    Heilpflanzen- Gruppenführungen

    Heilpflanzen erleben

    Zum „Reinschnuppern“ bieten wir Gruppen einen ausführlichen Rundgang mit Schwerpunkten im Bereich Botanik, heilkundliche Wirkung und Verarbeitung der Pflanzen, Wildgemüse- und Kräuterküche. Geschichten und Legenden um heimische Pflanzen machen den Rundgang spannend und kurzweilig. 

    • Dauer: 1,5 Stunden
    • maximal 20 Personen
    • Gruppenpreis: 120,- € (zum Unterhalt des Heilpflanzengartens)

     

    Heilpflanzen erleben

    Um interessierten Gruppen einen fundierten Einblick in die heimischen Pflanzen und Kräuter zu geben, bieten wir Ihnen an, die Heilpflanzen praktisch mit uns zu erfahren.
    Neben dem (im vorigen Abschnitt) beschriebenen Rundgang wird nicht nur die heilkundliche Wirkung von Pflanzen ausführlich erläutert. In diesen erlebnisreichen Stunden werden auch das Kochen eines Wildkräutergerichtes und das Zubereiten einer Blütenbowle anschaulich dargestellt und ausprobiert.
    Zusammen mit den Teilnehmern werden wir zudem Heilkräuter sammeln, die Trocknung und Lagerung des Pflanzengutes besprechen und ein Mazerat oder eine Tinktur und eine Salbe herstellen. Das Material wir gestellt. 

    • Dauer: 4 Stunden
    • maximal 20 Personen
    • Gruppenpreis: 300,- € (zum Unterhalt des Heilpflanzengartens)

    Bei schlechtem Wetter stehen den Teilnehmern ein Unterstand und die Räumlichkeiten der Heilpflanzenschule zur Verfügung. Falls gewünscht kann zusätzlich Kaffee, Wasser, ein kleiner Snack und Kuchen angeboten werden.

     

    Dortmunder Heilpflanzengarten - Garten der Heilkunst

    Seit jeher bieten uns Pflanzen und Natur Entspannung und Gesundheit. Aber auch für Künstler bilden Pflanzen oftmals die Vorlage für Ihre kreativen Aktionen

    Im Dortmunder Heilpflanzengarten werden Arbeiten des Dortmunder Künstlers Kuno Lange ausgestellt. Eisenplastiken und -objekte in Zusammenarbeit mit dem oberhausener Künstler Klaus Jost.

    Außerdem stellt die Künstlergemeinschaft Kelbassa-Kuhn Pappmascheearbeiten vor.

     

    Förderung des Dortmunder Heilpflanzengartens

    Wir möchten wir uns bei allen Beteiligten herzlich für ihre Mithilfe und Förderung bedanken:

    • Fa. Alcea, Köln
    • Fa. Galactopharm, Sögel
    • Fa. Klein, Zell am Harmersbach 
    • Fa. Quiris, Gütersloh
    • Fa. Pflüger, Rheda-Wiedenbrück

     

    Wenn Sie ebenfalls den Heilpflanzengarten unterstützen und zu seinem Unterhalt beitragen möchten, dann werden Sie Mitglied des Freundeskreises Dortmunder Heilpflanzengarten!

    Nähere Informationen unter Tel. 0231 - 880 866 13 

     

    Der Heilpflanzengarten wächst

    Die ersten Schritte im Herbst 2007

    Heilpflanzengarten

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008 

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008

    Der Heilpflanzengarten im Sommer 2008

     

    Zum Dortmunder Heilpflanzengarten wird auch eine umfassende hochauflagige Broschüre erscheinen. Auch Sie können die Chance nutzen und Förderer des Heilpflanzengartens Dortmund werden.

     

    Dortmunder Heilpflanzengarten

    Im Karrenberg 56

    44329 Dortmund

    Tel. 0231- 880 866 13