Aromapflege aus der Praxis

Praxiserprobte Mischungen aus der naturheilkundlichen Pflege

Die theoretische Grundlage bilden die Aktivitäten des existenziellen Lebens (AEDL´s) mit den dazugehörigen Pflegeproblemen. Um dies ein wenig zu erläutern, hier einige exemplarische Beispiele:

AEDL2
→ sich bewegen
→ Dekubitusprophylaxe
→ Hautpflege bei oberflächlichen Hautdefekten
→ Lymphödeme

AEDL4
→ sich pflegen
→ Hautpflege
→ Juckreiz
→ Hautsoor
→ Mundtrockenheit

AEDL13
→ mit existenziellen Erfahrungen des Lebens umgehen
→ Stimmungsschwankungen
→ Schmerzen
→ Angst
→ Tumorwunden

 

Zu jeder AEDL und den dazugehörigen Pflegeproblemen werden Aromapflegemischungen sowie die Anwendung von Heilpflanzentees vorgestellt. Gerne werden auch individuelle Fragen beantwortet.

Sonstiges

  • Termin: Samstag, den 15. Febr. 2020
    10.00 – 17.30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: max. 17
  • Seminargebühr: 85,00 €
    80,00 € BDH-Mitglieder/ PhytAro-Schüler
    incl. Script und Materialien
  • Dozentin: Tanja Kapell
    Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege
    Fachpflegekraft Palliativ Care
    Phyto-Aromaexpertin

Ca. 10 Tage vor Seminarbeginn gehen Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung und ggf. weitere Informationen zu.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des BDH-Fortbildungszertifikates bewertet.