Mit den Heilpflanzen durch das Jahr!   17.01.2018 

Unsere heimischen Heilpflanzen und Bäume bieten eine überraschende Vielfalt an Möglichkeiten. Als vertraute "Unkräuter" wachsen sie vor unserer Haustüre, im Garten und auf der Wiese. Uralte Überlieferungen und Kenntnisse über die Wirkung der Würz- und Heilkräuter stärken und unterstützen unsere Verbindung zur gewachsenen Natur. Wir befassen uns pro Abend ausführlich…

Mehr Lesen ...

Naturkosmetik   18.02.2018 

Kosmetika sind für jede Frau wichtig. Doch die oftmals unüberschaubare Zusammenstellung von undeutbaren Inhaltsstoffen lässt die Freude an diesen Produkten oftmals vergehen. Eigentlich steht Naturkosmetik für den natürlichen Einklang mit der Natur. Diese Produkte enthalten pflanzliche und unverfälschte Bestandteile. Auf die Zugabe von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen, Paraffinen, Silikonen…

Mehr Lesen ...

Die Apotheke aus dem Küchenschrank   07.04.2018 

Es passiert immer dann, wenn die Apotheke geschlossen ist, am Wochenende oder an Feiertagen, wenn der Heilpraktiker oder der Hausarzt in seinem wohlverdienten Urlaub weilt, oder wenn der Zugriff auf die eigene Hausapotheke nicht möglich ist: die Nase geht zu, eine Erkältung kündigt sich an, eine einzige Bewegung und der…

Mehr Lesen ...

Aphrodites Geheimnisse: Liebestränke und Stärkungsmittel   08.04.2018 

Durch zunehmende äußere Reize verlieren viele von uns die Lust an der körperlichen Liebe.  Stress, Zeitmangel, aber auch die unterschiedlichen Reaktionsmuster von Mann und Frau führen oft zu Missverständnissen für die „schönsten Stunden“. So sollte man eine Ebene schaffen, in der man/frau sich wieder annähern können und eine gemeinsame körperliche…

Mehr Lesen ...

Kräutererlebnistage   01.05.2018 

Unsere Kräutererlebnistage sind ein wunderbar Einstieg in die Welt der Heilpflanzen. Diese bunten Tage sind ausgefüllt mit Pflanzengeschichten, kleinen Exkursionen und einfachen Zubereitungen aus der grünen Welt. Zudem werden sie der Jahreszeit entsprechend in ihrer Wirkweise und den botanischen Besonderheiten vorgestellt, besonders die zum jeweiligen Termin saisonal aktuell erlebbaren Pflanzen.…

Mehr Lesen ...

Räuchern und Raumenergetisierung   05.05.2018 

Räuchern ist ein transkulturelles Phänomen und wurde seit jeher für religiöse, magische und medizinische Zwecke verwendet. Die Bewusstseinsveränderung durch Verbrennen von Weihrauch wird z. B noch heute im Himalaja praktiziert. Pflanzen, die Räucherstoffe liefern, sind fast alle kulturell bedeutsam und galten oftmals als heilig. Zur Räucherung eignen sich jedoch nicht…

Mehr Lesen ...

Führungen im Heilpflanzengarten   14.05.2018 

In unserem Heilkräutergarten lassen sich Pflanzen und Bäume wunderbar erkunden. Heilpflanzen-Interessierten bieten wir die Möglichkeit, sich dieses Wissen anzueignen und praktisch umzusetzen. Heilkräuterführungen Ca. 60-75 minütige Führung durch unseren Heilpflanzengarten. Bitte melden Sie sich telefonisch an. Vielen Dank. (Diese Führungen sind kostenlos, eine Spende für den Garten ist natürlich willkommen)…

Mehr Lesen ...

Die Signaturenlehre erfasst Zusammenhänge, die hinter der Kontur stehen   26.05.2018 

Die Signaturenlehre ist die Erfassung alles Lebendigen in seiner Morphologie und Form, in Verbindung mit geistig-seelischen Aspekten und Hintergründen, welche in der Kontur zu erkennen sind. Die Wissenschaft befasst sich mit dem Materialismus, die Signaturenlehre erfasst Zusammenhänge, die hinter der Kontur stehen. Die Art der Botanik, wie sie Linné noch…

Mehr Lesen ...

Wildkräuterküche – Kochen mit Pflanzen   28.05.2018 

Die grüne Jahreszeitenküche, Gourmetküche Die Natur schenkt uns alles was wir brauchen, wir müssen nur die Umsetzung dieser Gaben wieder entdecken. Ein Gang über die Wiese, durch unseren Kräutergarten oder durch den Wald lässt die Teilnehmer viele dieser Schätze wieder entdecken. Die Köchin und Kräuterexpertin Claudia Backenecker stellt ja nach…

Mehr Lesen ...

Botanik: Doldenblüher – Erkennen & Bestimmen   13.06.2018 

Unsicherheiten in der Pflanzenbestimmung führen oftmals dazu, dass man auf die Verwendung des Heilkrautes verzichtet - man will ja nichts falsch machen. Gerade die Doldenblüher führen immer wieder zu Verunsicherungen. Die erfahrene Kräuterpädagogin Celia Nentwig wird sie/euch an diesem Tag an die Hand nehmen und ihre Unterschiede und deren Bestimmung…

Mehr Lesen ...
  • 1
  • 2