Neuraltherapie   15.05.2019 

Neuraltherapie und Injektionstechniken Die Neuraltherapie stützt sich auf zwei Theorien. Die Störfeldtheorie beruht auf der Vorstellung, dass krankhafte Prozesse, Verletzungen und Narben in einem Organ Einfluss auf andere Organe haben können. Ursächliche Stellen werden mit den Begriffen Herd, Fokus, Störfeld oder Irritationszentrum bezeichnet. Vertreter der Neuraltherapie sind der Meinung, dass…

Mehr Lesen ...

Sehnentherapie/ Dorn-Breuss/ Sanfte Chiropraktik   25.05.2019 

Die hier gezeigte Sehnentherapie ist eine seit Generationen erfolgreich angewandte manuelle Methode zur Behandlung von Wirbelsäulen und Gelenkerkrankungen. Wie auch die Dorn-Therapie und die sanfte Chiropraktik nach Marienhoff, entspringt Sie der uralten mitteleuropäischen Tradition der Knochenbrecher, Sehnensetzer und Kräuterfrauen. Schmerzen in Gelenken entstehen nach der Theorie u.a. dadurch, das die…

Mehr Lesen ...

Schmerztherapie- verschiedene Themen an Therapie und Diagnostik   29.06.2019 

„Der Schmerz ist der große Lehrer der Menschheit“ (Maria von Ebner-Eschenbach) Schmerzen sind natürlich ein notwendiges Alarmsignal, um auf Verletzungen und akute Störungen im Körper rasch reagieren zu können. Chronische Schmerzen unterscheiden sich in genau diesem Punkt von akuten Schmerzen: Sie sind biologisch nicht mehr notwendig, sie haben ihre Warnfunktion…

Mehr Lesen ...

Krampfaderseminar   29.09.2019 

Besonders in der warmen Jahreszeit machen sie sich immer wieder bemerkbar - Krampfadern. Mit ansteigender Temperatur und der damit verbundenen verstärkten Durchblutung der Beine drängen sie sich wieder vermehrt in das Bewusstsein. Der Inhalt dieses Seminar begegnet der Krampfadernentwicklung auf mehreren Ebenen, da auch die Entstehungsursachen der Varizen vielschichtig sind.…

Mehr Lesen ...

Fußreflexzonentherapie – Grundlagen, Aufbau   26.10.2019 

Füße und Beine spiegeln unseren Gesundheitszustand wieder Füße und schöne Beine gelten in unserer Gesellschaft als Begriff der Schönheit und auch eines gewissen Sexappels. Doch sie sind mehr. Oftmals spiegeln sie auch unseren Gesundheitszustand wider. Denn in jedem Organismus zirkuliert eine Form von Lebenskraft. Sie durchdringt fein vernetzt jede lebende…

Mehr Lesen ...

Gehirnstoffwechselstörungen   01.12.2019 

- ein besonderes Problem unserer Zeit?   Stoffwechselstörungen belasten zunehmend die Organ-Funktionen des Menschen. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch das Gehirn betroffen ist. Die Auswirkungen manifestieren sich als Erkrankungen mit sehr unterschiedlichen Namen. In diesem Vortrag geht es um Demenz, Alzheimer, Depressionen und Überaktivität. Der Schwerpunkt der Behandlung…

Mehr Lesen ...

Reflexzonentherapie bei Schmerzen   14.12.2019 

  Krankheiten entstehen auf Grund von Entmischung und Vergiftung der Säfte (Humores = Säfte / Humoral-pathologie) Diese Entmischung wird als Dyskrasie bezeichnet und mit den antidyskratischen Methoden angegangen. Hierunter ist die Ausleitung der Gifte und pathogenen Stoffe aus den Körpersäften zu verstehen. Sind diese Körpersäfte in einem Missverhältnis, kann unsere…

Mehr Lesen ...

Katathymes Bilderleben   18.01.2020 

Die Wahrheit macht frei Modifiziert nach Peter Germann - Zertifikatkurs. In einem Organismus ist alles gespeichert. Das zeigt die Möglichkeit in der Praxis, mittels Katathymen Bilderlebens auch schon pränatale Geschehnisse abzurufen und bewusst zu machen, deren unbewusste Muster rational nicht nachvollziehbare, situationsbedingte Reaktionen oder Neurosen hervorrufen können. Diese endogenen Wahrnehmungen…

Mehr Lesen ...

Schmerz-Akupunktur nach der Balance-Methode   25.01.2020 

Balance Methode Es ist eine Akupunkturform, welche die Dozentin selbst bei Dr. Tan direkt erlernt hat und schon seit vielen Jahren in ihrer TCM Praxis mit Erfolg anwendet. Man kann diese Akupunktur Methode in kurzer Zeit erlernen, ohne die gesamten Grundlagen der TCM zu beherrschen. Wichtig ist lediglich der Verlauf…

Mehr Lesen ...

Naturheilkunde für den Hund und Kleintiere   02.02.2020 

In allen Kulturen spielen Kräuter und Heilpflanzen seit altersher eine wichtige Rolle. Was den Menschen heilt, kann auch Tiere kurieren, nur leider ist uns das Wissen darum verloren gegangen. Auch bei Hunden ist die Heilpflanzenkunde eine Therapieform, welche zur Genesung und Gesunderhaltung der Tiere mit großem Erfolg eingesetzt werden kann.…

Mehr Lesen ...
  • 1
  • 2