Führungen im Heilpflanzengarten   20.05.2019 

In unserem Heilkräutergarten lassen sich Pflanzen und Bäume wunderbar erkunden. Heilpflanzen-Interessierten bieten wir die Möglichkeit, sich dieses Wissen anzueignen und praktisch umzusetzen. Heilkräuterführungen Ca. 60-75 minütige Führung durch unseren Heilpflanzengarten. Bitte melden Sie sich telefonisch an. Vielen Dank. (Diese Führungen sind kostenlos, eine Spende für den Garten ist natürlich willkommen)…

Mehr Lesen ...

Die Signaturenlehre erfasst Zusammenhänge, die hinter der Kontur stehen   25.05.2019 

Die Signaturenlehre ist die Erfassung alles Lebendigen in seiner Morphologie und Form, in Verbindung mit geistig-seelischen Aspekten und Hintergründen, welche in der Kontur zu erkennen sind. Die Wissenschaft befasst sich mit dem Materialismus, die Signaturenlehre erfasst Zusammenhänge, die hinter der Kontur stehen. Die Art der Botanik, wie sie Linné noch…

Mehr Lesen ...

Skribben/Dorn-Breuss/Sanfte Chiro   25.05.2019 

Dorn-Breuss/ Sanfte Chiropraktik Skribben ist eine seit Generationen erfolgreich angewandte manuelle Methode zur Behandlung von Wirbelsäulen und Gelenkerkrankungen. Wie auch die Dorn-Therapie und die sanfte Chiropraktik nach Marienhoff, entspringt Sie der uralten mitteleuropäischen Tradition der Knochenbrecher, Sehnensetzer und Kräuterfrauen. Schmerzen in Gelenken entstehen nach der Theorie des Skribbens dadurch, das die…

Mehr Lesen ...

Hydrolate herstellen – Die Arbeit mit gebrannten Pflanzenwässern   26.05.2019 

Seit einiger Zeit sind Hydrolate ein kleiner 'Trend' in der Phyto- und Aromaszene. Dieses Seminar bietet ein paar Inspirationen für die eigene Arbeit mit den Pflanzenwässern an, der Schwerpunkt liegt auf der eigenen Herstellung von Hydrolaten. 'Hydrosols' bieten viele Vorteile: man kann mit der Pflanzenkraft arbeiten, ohne sofort ein ätherisches…

Mehr Lesen ...

Grundlagen der Spagyrik   26.05.2019 

Spagyrik - die Jahrtausende alte Heilweise für das  21. Jahrhundert ! Die Alchemie war im Grunde immer das, was wir heute als „ganzheitliche“ Wissenschaft bezeichnen. Sie umfasste Religion, Kunst und Wissenschaft. Bonus von Ferrara nannte im 14. Jahrhundert die Alchemie den „Schlüssel zu allen guten Dingen, die Kunst aller Künste,…

Mehr Lesen ...

Kräutererlebnistag: Giersch und Brennnessel und co   26.05.2019 

Unser Kräutererlebnistag ist ein wunderbar Einstieg in die Welt der Heilpflanzen. Dieser bunte Tag ist ausgefüllt mit Pflanzengeschichten, kleinen Exkursionen und einfachen Zubereitungen aus der grünen Welt. Zudem werden sie der Jahreszeit entsprechend in ihrer Wirkweise und den botanischen Besonderheiten vorgestellt, besonders die zum jeweiligen Termin saisonal aktuell erlebbaren Pflanzen.…

Mehr Lesen ...

Eine magische Reise zu den Runen……   30.05.2019 

Germanische Magie - Runen und Pflanzenkräfte Runen gelten als magische Ursprache, die sich aus dem heidnischen Glauben unserer steinzeitlichen Vorfahren entwickelte. Diese heimischen Zauberzeichen können zur Stärkung der Gesundheit, für Orakel und zu Beschwörungen genutzt werden. Runen sind tief in der Kraft von Bäumen, Hainen und alten Gottheiten verankert. Wir…

Mehr Lesen ...

Das Enneagramm und seine Umlegung auf die Aromatherapie   01.06.2019 

Eine Typenlehre, deren Wurzeln auf über 2000 Jahren datiert werden Das Enneagramm ist eine Typenlehre, deren Wurzeln auf über 2000 Jahre datiert werden. Es hat christlichen Ursprung und ist im Mittelalter mit den Lehren der Sufis komplettiert worden. Bei dieser Typisierung handelt es sich um 9 verschiedene Charakteren, die grob…

Mehr Lesen ...

Ritualkräfte   08.06.2019 

- das alte Wissen vom Segnen, Beschwören und Weihen. Ein Ritual ist eine nach überlieferten Regeln ablaufende, oft feierlich-festliche Handlung mit tiefem Symbolgehalt. Sie wird häufig von bestimmten Wortformeln, Gebärden und Gesängen begleitet und kann religiöser oder weltlicher Art sein (z.B. Jahreskreisfeier, Taufe, Geburtstag, Hochzeit, Totenfeier usw.) Feste werden heute…

Mehr Lesen ...

Die magische Welt der Erdenhüter in der Eifel   13.06.2019 

Der Mensch als Verbündeter von Mutter Erde Mutter Erde, Gaia, ist ein lebendiges Wesen und wir Menschen sind ihre Kinder. Auf allen Ebenen werden wir von ihr genährt, geheilt, geführt. Die tiefe Verbindung mit der Natur, Kraftorten, Naturtempeln, Steinen, Bäumen und Kräutern ist die Grundlage unserer Verwurzelung in der Lebendigkeit…

Mehr Lesen ...