Michael Schlimpen

Heilpraktiker in eigener Praxis, Jahrgang 1978

Michael_Schlimpen-1

Schon als Jugendlicher wurde er in seinem Heimatdorf „Der Kräuter-Michel“ genannt. Diese Liebe zu den Heilpflanzen hat er zu seinem Beruf gemacht. Sein besonderes Interesse neben den Heilpflanzen selbst gilt der Alchemie und der spagyrischen Aufbereitung von Substanzen. Konsequenterweise nutzt er in seiner Praxis auch Verfahren zur spagyrischen Diagnostik.

  • Traditionelle Körperakupunktur
  • TuiNa AnMo & Qigong
  • Phyto- & Aromatherapie mit Schwerpunkt Spagyrik
  • Lehrtätigkeit an verschiedenen Institutionen
  • Referent auf diversen Kongressen und Workshops
  • Autor diverser Fachartikel