Heilende Töne- die Welt ist Klang

Heilsames Tönen

An diesem Wochenend-Seminar werden wirksame Methoden der Klangheilung über den Einsatz der Stimme vermittelt.

Unsere Stimme ist das ursprünglichste Instrument. Der Einsatz von Singen bzw. Tönen zu Heilzwecken reicht weit zurück bis in die Anfänge der Menschheitsgeschichte. Es geht nicht darum „schön“ zu singen, sondern unser Instrument Stimme so einzusetzen, dass wir mittels unserer Stimme Schwingungen erzeugen, die eine heilsame Wirkung entfachen können. Es bedarf keiner stimmlichen Vorschulung, um die Stimme zu Heilzwecken einsetzen zu können, sondern ein offenes Herz um die Heilkraft der eigenen Stimme zur Wirkung kommen zu lassen.

Da das Tönen ausgleichend auf Meridiane und Chakren wirken kann nutzen wir an diesem Wochenende die Grundzüge der chinesischen Medizin als auch die der Chakrenlehre.

Eine kurze Darstellung wissenschaftlicher und empirischer Abhandlungen zur Wirkungsweise von Klang soll das weite Spektrum von Klang aufzeigen. So werden wertvolle Werkzeuge der Klangheilung vermittelt, die ganz nach Bedarf in den jeweiligen Wirkungsfeldern eingesetzt werden können. Aufgezeigt werden Möglichkeiten der Stressreduktion, das Lösen von Blockaden auf emotionaler und körperlicher Ebene und die Wirkung von Frequenzen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Dem Üben wird viel Raum gegeben, so dass die Teilnehmer das Gelernte später leichter anwenden können. Zwischendurch singen wir Mantren, Kraft- und Heillieder verschiedenster Kulturen.

Das Tönen stellt sowohl eine ganzheitliche Heilmethode für sich dar, kann aber auch als ein ergänzendes Instrument genutzt werden. So können sowohl Therapeuten verschiedener Richtung als auch Menschen in helfenden und sozialen Berufen aber auch Privatpersonen, die den heilsamen Klang für sich selbst oder im Familien- und Freundeskreis anwenden wollen, das Instrument Stimme für Ihren jeweiligen Bedarf einsetzen.
Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung für Übungen im Freien -falls das Wetter nicht so mitspielt-  sowie eine Unterlage und/oder Decke zum Liegen für Klangübungen.

Wissenswertes

  • Termin: 4.- 5. Mai 2019
  • Seminarzeiten: 09.30-18.00 Uhr
  • Seminargebühr: 155,00 €; PhytAro-Schüler 150,00
  • Seminarort: PhytAro Dortmund
  • Dozentin: Fatima Köhle-Dahlhaus, Heilpraktikerin
  • ca. 10 Tage vor Seminarbeginn gehen Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung und ggf. weitere Informationen zu.