Mit den Heilpflanzen durch das Jahr!

Unsere heimischen Heilpflanzen und Bäume bieten eine überraschende Vielfalt an Möglichkeiten. Als vertraute „Unkräuter“ wachsen sie vor unserer Haustüre, im Garten und auf der Wiese. Uralte Überlieferungen und Kenntnisse über die Wirkung der Würz- und Heilkräuter stärken und unterstützen unsere Verbindung zur gewachsenen Natur.

Wir befassen uns pro Abend ausführlich mit einer Pflanze. Wie erkenne ich sie, wo wächst sie, wie und wann wird sie geerntet und aufbewahrt?  Sie lernen die verschiedenen Arten der Zubereitung und Verwendung. Je nach Eigenart der Pflanze stellen wir Tee, Balsam, Heilwein oder Badesalz her.  Dazu gibt es viele Geschichten und Anekdoten.

Termine 2019

  • 22. Jan. Tanne und Fichte
  • 21. Feb. Huflattich
  • 18. März Märzveilchen
  • 29. Apr. Taubnessel
  • 28. Mai Beinwell
  • 24. Juni Kamillen
  • 09. Juli Giersch
  • 28. Aug. Beifuß
  • 17. Sep. Melde/ Franzosenkraut
  • 07. Okt. Hagebutte
  • 27. Nov. Efeu
  • 04. Dez. Ilex

Weitere Informationen

  • Uhrzeit: 18.30 -20.00 Uhr
  • Kostenbeitrag: 8,00 Euro pro Abend, 90,00 für alle 12 Abende
  • Dozentin: Kräuterfachfrau Claudia Backenecker
  • Seminarort: Phytaro-Dortmund
  • bei einer Anmeldung von mehr als 3 Abenden gibt es eine Rechnung. Für einzelne Abende bitte die Gebühr in bar mitbringen.