Natur- und Pflanzenfärbemittel

Entdeckungsreise in die wunderbar farbige Welt der Natur- und Pflanzenfärbemittel

Pflanzenfarbenhaben eine jahrtausende alte Tradition. Der Stand der Färber hatte früher ein hohes gesellschaftliches Ansehen. Durch das Aufkommen der synthetischen Farbstoffe im 20. Jahrhundert ging das Wissen um die Färberpflanzen verloren, obwohl deren Nutzung sehrnachhaltig ist.

Das Seminar nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die wunderbarfarbige Welt der Natur- und Pflanzenfärbemittel und zeigt, wie mandiese verarbeiten kann. Im Unterschied zu synthetischen Farben haben Naturfarben eine unnachahmlich sinnliche und lebendige Wirkung.

Pflanzenfarben unterscheiden sich von den synthetischen Farben ganz wesentlich in Aufbau und Zusammensetzung. Ihre Haltbarkeit und Beständigkeit sind zwar relativ eingeschränkt, dafür überraschen sie uns mit einzigartigen Farbklängen.

Details

Weitere Infos bei: Birgit Mokross, Kräuterfachfrau
Ort: Bönen- Lennsingen
Anmeldung und Info: www.selbstkultur.de