Wildkräuterküche – Kochen mit Pflanzen

Die grüne Jahreszeitenküche, Gourmetküche

Die Natur schenkt uns alles was wir brauchen, wir müssen nur die Umsetzung dieser Gaben wieder entdecken.

Ein Gang über die Wiese, durch unseren Kräutergarten oder durch den Wald lässt die Teilnehmer viele dieser Schätze wieder entdecken. Die Köchin und Kräuterexpertin Claudia Backenecker stellt ja nach Jahreszeit, die essbaren Pflanzen und Blüten bei Exkursionen vor, wird sie mit den Teilnehmern sammeln und anschließend zu den verschiedensten Köstlichkeiten zubereiten.
Sie werden staunen mit welch einfachen Mitteln Sie die verschiedensten Versionen von Kräuterbutter, Sirup, Marmeladen, Würzsalzen und Blütenzucker zubereiten können.

Des weiteren wird an jedem Seminarabend ein kleines Gericht zubereitet und anschließend in gemütlicher Runde verzehrt.

 

Termine 2018

  • 28. Mai – mit Schwung in den Frühling
  • 25. Juni – farbenfrohe Frühsommer-Blütenküche
  • 24. September – Schwerpunkt Aromaküche
  • 12. November – Gesund und Lecker – Küchengeheimnisse der Hildegard von Bingen
  • 03. Dezember – Essbare Geschenke
    10,00 Euro Unkostenbeitrag für Materialkosten

Details

  • Preis: 150,00 € / 140,00 € (Phytaroschüler) für alle Termine, oder als Ratenzahlung 5×32,00 (160,-) , als Einzeltermin 32,50 € oder 32,00 €
  • pro Abend/Tag werden die Verbrauchsmaterialen, für die Kochtage ca 5 Euro und für die Essbaren Geschenke 10,-€, auf die Teilnehmer umgelegt
  • Seminarleiterin: Claudia Backenecker, Köchin und Kräuterfachfrau
  • Uhrzeiten: jeweils von 18.00-21.00 Uhr
  • Teilnehmer: 8-10 Personen
  • Seminarort: Dortmund
  • Ca. 10 Tage vor Seminarbeginn gehen Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung und ggf. weitere Informationen zu.

Übrigens: Ein Gutschein über eines unserer Seminare ist ein wertvolles und begehrtes Geschenk!